MBEON

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwander*innen (MBE) ist online

Anträge, Deutsch- und Integrationskurse, Anerkennung von Zeugnissen, Fragen zu Gesundheit, Wohnen, zu Arbeit und Wohnen oder die Suche nach einem Kita-Platz - über die App mbeon sind diese und viele andere Themen sowie eine vertrauliche Online-Beratung ab sofort mobil abrufbar. Einfach per Download und Sprachauswahl; Für Hilfe und Unterstützung ist per Chat eine direkte Kontaktaufnahme zu den Berater*innen möglich - von unterwegs, schnell, sicher, vertraulich und kostenlos.

Bundesweit bieten 70 Berater*innen Chats und persönliche Gespräche in unterschiedlichen Sprachen an: Deutsch, Englisch, Arabisch, Russisch, Türkisch, Italienisch u.a. Die Berater*innen sind montags bis freitags erreichbar und antworten garantiert innerhalb von 48 Stunden. Bei technischen Problemen erfolgt ein direkter Support über Facebook. Zudem dient der Messenger als aktuelles Informationstool.

Damit Menschen mit unterschiedlichen Migrationsgeschichten ihr neues Leben in Deutschland möglichst bald selbstbestimmt in die Hand nehmen können.

Das Pilotprojekt ist vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert und vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) finanziert.

Interessant?

Sie haben Fragen? Sie hätten gerne Informationsmaterial?

Kontaktieren Sie uns!

Weitere Infos finden Sie auf mbeon.de

App herunterladen: Play Store | Apple Store

Kontakt

Rüger

Fachleitung Stadtteilangebote Messestadt Riem und Migration/Geflüchtete

Pädagogin (M.A.) Claudia Rüger
Tel: 0-89-231716-7911
Fax: 0-89-231716-7919
c.ruegerSPAMFILTER@kinderschutz.de

Postanschrift

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN
Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer
Heidemannstraße 25-27
80939 München

Telefon: 0-89-231716-7952
Telefax: 0-89-231716-7919
E-Mail: mbeSPAMFILTER@kinderschutz.de