Kinderpark Ramersdorf

Öffnungszeiten

Offen Schild

Wir öffnen
Montags bis Donnerstags während der Schulzeit von 14.00 bis 17.00 Uhr

Unser Angebot

Pädagogische Betreuung von Kindern

Kindergruppe Montag und Dienstag 9.00-12.00 Uhr:

  • Die Kinder werden durch kreative Spielangebote gefördert
  • Im gemeinsamen Spiel lernen die Kinder ihr Verhalten und das Verhalten Gleichaltriger kennen, lernen Konflikte in der Gruppe zu lösen.
  • Die Kinder verbessern ihre Sprachentwicklung durch die Kommunikation miteinander  und durch die Kommunikation mit den Erzieherinnen.

 Elternarbeit:

  • Beim Bringen und Abholen ihrer Kinder gibt es einen niedrigschwelligen Kontakt  der Eltern zu den Erzieherinnen, ein Austausch über die Entwicklung der Kinder und evtl. Bedarfe findet statt.
  • Bei Bedarf finden Beratungsgespräche mit den Eltern statt, weitere  Hilfsangebote werden vermittelt
  • Regelmäßig findet ein Elternfrühstück statt. Hier werden Erziehungsthemen besprochen. Die Eltern können sich kennenlernen, soziale Kontakte knüpfen und Austauschen.
  • Einzelberatung und Elternfrühstück finden in Kooperation mit einem Fachkollegen der Ambulanten Erziehungshilfe Ramersdorf/Perlach statt. Durch das persönliche Kennenlernen der MitarbeiterInnen der AEH  kann die Hemmschwelle der Eltern, eine intensivere Hilfe wie z.B. die AEH anzunehmen gesenkt werden.

Zielgruppe und Zielsetzung

Jedem Kind seine Chance - Ihr Engagement wirkt

Das Angebot wurde 2006 im Rahmen des Projektes „Prävention gegen Gewalt in der Familie“ ins Leben gerufen. Es richtet sich an Kinder von 2-3 Jahren aus belasteten Familien im Stadtteil Ramersdorf. Dieses niedrigschwellige , präventive  Betreuungsangebot an zwei Vormittagen in der Woche entlastet vor allem (alleinerziehende) Mütter, bietet Erziehungsberatung an und hilft so, den Erziehungsalltag besser  zu meistern. Die Kinder erhalten spielerisch Förderung in der Kindergruppe und werden an die Zeit- und Gruppenstruktur des Kindergartens herangeführt.

Rechtlicher und struktureller Rahmen

Rechtliche Grundlage bildet ein jährlicher Beschluss im Kinder- und Jugendhilfeausschuss basierend auf § 13 SGB VIII. Den strukturellen Rahmen bildet das Konzept des KINDERSCHUTZ MÜNCHEN zu quartiersbezogenen Hilfen.

Finanzierung

Die Stadt München finanziert auf der Grundlage des jährlichen Stadtratsbeschlusses einen Teil der Personal- und Sachkosten

Möchten Sie mehr über die Arbeit des KINDERSCHUTZ MÜNCHEN erfahren?
Dann abonnieren Sie hier unseren Newsletter

Kontakt

Kinderschutz München e.V.

Teamleitung

Dipl.-Sozialpädagogin (FH) Claudia Moehres
Tel: 0-89-231716-7421
Fax: 0-89-231716-7429
c.moehresSPAMFILTER@kinderschutz.de

Postanschrift

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN
Kinderpark Ramersdorf
Feichtstraße 5
81735 München

Telefon: 0-89-231716-7410
Telefax: 0-89-231716-7419
E-Mail: kinderparkSPAMFILTER@kinderschutz.de