Das sagen unsere Mitarbeiter*innen

Es geht nichts über O-töne der Kolleginnen und Kollegen

Schuller, Werner

"Ich fühle mich beim KINDERSCHUTZ MÜNCHEN sehr wohl. Eine hohe Fachlichkeit verbindet sich hier sehr angenehm mit Menschlichkeit, es gibt kreativen Gestaltungsspielraum, sowie Veränderungsoptionen zwischen den vielfältigen Bereichen und durch die Vereinsgröße auch interessante  Aufstiegsmöglichkeiten, die ich selbst genutzt habe. Für mich eine optimale Verbindung. "

 

Werner Schuller , Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Teamleiter Ambulante Erziehungshilfe Schwabing Freimann
 

Gebhard (Testimonial) Das sagen unsere Mitarbeiter

"Ich arbeite gerne beim KINDERSCHUTZ MÜNCHEN, weil es mir als Mutter von zwei kleinen Kindern durch die flexible Arbeitszeitgestaltung möglich ist meine Familie und die Arbeit gut „unter einen Hut“ zu bringen

  • die Arbeit abwechslungsreich ist und ich selbständig arbeiten kann
  • ich davon überzeugt bin, dass der Kinderschutz eine unfassbar wichtige Aufgabe erfüllt und ich einen Teil dazu beitragen kann
  • eine angenehme, vertrauensvolle und freundschaftliche Arbeitsatmosphäre herrscht."

 

Claudia Gebhard , Verwaltung 

Savov Christina (Testimonial)

"Ich arbeite gerne beim KINDERSCHUTZ MÜNCHEN, weil dem Verein die persönliche und berufliche Weiterentwicklung durch interne oder selbst initiierte Bildungsmaßnahmen am Herzen liegt. Hier habe ich das Gefühl, eine geschätzte Mitarbeiterin zu sein. Im Team kann jeder seine persönlichen Stärken einbringen und so unterstützen wir uns gegenseitig und ich kann mich jederzeit auf die kompetente Hilfe meiner Kollegen verlassen. In dem vorgegebenen Rahmen kann ich mein Wissen und meine Fähigkeiten einbringen und meiner Arbeit eine persönliche Note verleihen."

 

Christina Savov , Sozialarbeiterin, M.A.
Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen / Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung, Dachau

Ulbrich

„Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN ist ein breit aufgestellter Träger für soziale Arbeit mit jungen Menschen, der Raum für Eigenverantwortung gibt und fair mit seinen Mitarbeit*innen umgeht. Hohe fachliche Standards im Verein, Supervision und Fortbildungsangebote helfen mir mit den steigenden Anforderungen der Branche umzugehen. Wertschätzung und Achtung vor Klient*innen und Kolleg*innen erlebe ich als zentralen Bestandteil der Unternehmenskultur.“ 

 

Dominik Ulbrich
Sozialpädagoge, B.A.,
Teamleiter Soziale Arbeit an der Mittelschule Dachau Süd und Markt Indersdorf

Chodora, Franziska

"Ich schätze es sehr, beim KINDERSCHUTZ MÜNCHEN zu arbeiten, weil ich Teil eines Vereins bin, der eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe erfüllt. Durch die vielen unterschiedlichen Bereiche ist meine Tätigkeit sehr abwechslungsreich. Der einzelne Mitarbeiter wird als Individuum betrachtet und entsprechend gefördert. Im Team unterstützen wir uns gegenseitig, so dass eine herzliche Arbeitsatmosphäre herrscht."

 

Franziska Chodora
Controlling, Geschäftsstelle 

Richardson

„Ich arbeite gerne beim KINDERSCHUTZ MÜNCHEN, weil es mich glücklich macht, unsere Kinder auf ihrem Weg in ein leichteres und schöneres Leben zu begleiten.“

 

Julie Richardson
Diplom Psychologin, Therapeutischer Fachdienst
Heilpädagogische Tagesstätte

Kinderschutz München e.V.

"Ich arbeite sehr gerne beim KINDERSCHUTZ MÜNCHEN, weil ich mich dort mit Eigeninitiative einbringen kann.Die flexible Arbeitszeit ermöglicht mir, die wahrzunehmenden Aufgaben zugleich mit der Erziehung und Betreuung meines eigenen Kindes zu verbinden. Der Kinderschutz bietet ein interessantes Aufgabenspektrum in verschiedenen Bereichen. Motivierend für mich in meiner Tätigkeit ist die angenehme Arbeitsatmosphäre in einem Kreis von kompetenten Kolleg*innen."

 

Deborah Brauns , Sozialpädagogin, B.A.
MVK (Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen für Mutter/Vater und Kind)