Wohngruppe
Trollblumenstraße

Heilpädagogisch-therapeutische Wohngruppe in München-Fasanerie

ECKDATEN

  • Heilpädagogisch-therapeutische Wohngruppe mit 8 Plätzen
  • Aufnahmealter ab 8 Jahren (m/w)
  • Wohnen in Einzel- und Doppelzimmern
  • Anbindung an MVV: S1 Fasanerie

Individuelle Förderung innerhalb der Gemeinschaft

Die Kinder und Jugendlichen werden durch ein multiprofessionelles und multikulturelles Team in ihrer Individualität gefördert und zur Partizipation motiviert. Zudem lernen sie im gruppenbezogenen Kontext, sich als Teil der Gemeinschaft zu fühlen. Hierbei sind die wöchentliche Kinder-/Jugendkonferenz und das durch den psychologischen Fachdienst angeleitete Sozialtraining wichtige Lernfelder. In gezielten wöchentlichen Gesprächen mit Bezugsbetreuer können die Betreuten ihre persönlichen Bedürfnisse, Sorgen und Ängste in einem geschützten und wertfreien Raum äußern und lernen somit mit diesen achtsam umzugehen. Ein eigenes Portfolio mit individuellen Lernzielen und Erfolgen wird im Austausch mit der Bezugsbetreuung erstellt und laufend geführt. Das Bewusstmachen und Herausarbeiten von Stärken und Ressourcen ist für die Kinder und Jugendlichen meist neu und ein zentraler Baustein auf dem Weg zu eigener Wertschätzung.

Wir danken

Wir danken der Lotterie Aktion Mensch für einen Zuschuss zum Kauf eines Fahrzeugs für die Wohngruppe.

Platzanfragen richten Sie bitte an stationaere-ea-platzanfragen@kinderschutz.de
Tel: 089 231716-8111 oder Fax: 089 231716-8119

KONTAKT

TEAMLEITUNG

Holger Scherer
Dipl.-Sozialpädagoge (FH)

Tel.: 089 231716-8240
Fax: 089 231716-8249
h.scherer@kinderschutz.de

BEREICHSLEITUNG STATIONÄRE ERZIEHUNGSANGEBOTE

Carmen Stohr

Tel.: 089 231716-8111
Fax: 089 231716-8119
c.stohr@kinderschutz.de

ADRESSE

Gefiltert nach

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN
Wohngruppe Trollblumenstraße
Trollblumenstraße 10
80995 München

Telefon: 089 231716-8240
Telefax: 089 231716-8249
E-Mail: wg-trollblumenstrasse@kinderschutz.de