Für den HeideTreff Nachbarschaftstreff im Bereich Angebote im Stadtteil suchen wir zum 01.07.2022 eine*n

Sozialpädagog*in

in Teilzeit mit 19,5 Stunden pro Woche. Die Bewerbungsfrist endet am 25.05.2022.

Der HeideTreff Nachbarschaftstreff ist Teil der Stadtteil-Angebote Schwabing-Freimann inmitten des Wohngebietes Freimanner Heide und fußt auf dem Konzept der Quartiersbezogenen Bewohnerarbeit der Landeshauptstadt München. Handlungsleitende Teilziele sind: Information und Vernetzung der Nachbarschaft, Aktivierung und Beteiligung der Menschen vor Ort, Förderung von Selbstorganisation, Stärkung von Freiwilligem Engagement, Bedarfsermittlung und Vermittlung, Förderung der Diversität, Konfliktmanagement und Öffentlichkeitsarbeit.

Wenden Sie sich für weitere Informationen gern an:

Elke Stamminger

Tel.: 089 231716-7221
e.stamminger@kinderschutz.de

IHRE AUFGABEN

  • Fortführung des Nachbarschaftstreffs nach dem Arbeitsprinzip der Gemeinwesenarbeit
  • partizipative Gestaltung von Begegnungsräumen, mit und für die Bewohner*innen des Stadtteils
  • Planung und Umsetzung von Aktionen und Veranstaltungen im öffentlichen Raum, mit denen im Stadtteil ein Beitrag zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung geleistet wird
  • Aktivierung, Begleitung und Entwicklung von ehrenamtlich Engagierten
  • Treffinterne Verwaltungsaufgaben sowie Monitoring, Evaluation und Berichterstattung

WIR WÜNSCHEN UNS

  • eine*n Mitarbeiter*in mit offener, humorvoller und diversitätsbewusster Grundhaltung
  • Freude an kreativ-unkonventionellen Aktionen zur Förderung von Partizipation und Inklusion im Stadtteil
  • Kommunikationsstärke und Verbindlichkeit im Hinblick auf tragfähige Kooperationen mit wichtigen Stadtteil-Akteur*innen
  • Fähigkeit zur Konfliktbewältigung innerhalb des Gemeinwesens
  • Fähigkeit sowohl zu eigenverantwortlichem Arbeiten als auch im Team

WIR BIETEN IHNEN

Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen alle Bewerber*innen, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, sexuellen Identität, ihrem Alter etc. Heterogenität und Vielfalt erleben wir als Bereicherung. Wir wertschätzen die individuelle Einzigartigkeit eines jeden Menschen.

JETZT BEWERBEN

Bewerbung zentral

"*" indicates required fields

1Motivation
2Erfahrung
3Kontakt
4Ihre Nachricht
Bitte platzieren Sie hier Ihr Anschreiben.