Du bist nicht allein

Sicherheit geben ist wichtig

Du bist nicht allein!

22. Mai 2018 - Wenn Opfer von Gewalt– und Sexualstraftaten vor Gericht aussagen müssen, gibt es Hilfe

Gerade für Kinder und Jugendliche, die sexuelle Gewalt oder andere schwere Gewalttaten erfahren mussten, ist es der erste große Schritt, Anzeige gegen den Täter zu erstatten. Kommt es zum Prozess geht es um die Einzelheiten der traumatischen Erfahrungen. Die Anwesenheit im Gerichtssaal und die Aussage vor Gericht sind extrem belastend. Für sie bietet der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN seit Kurzem eine “Psychosoziale Prozessbegleitung” an. Wir begleiten vor, während und nach der Hauptverhandlung und können in jedem Stadium des Strafverfahrens hinzukommen. Psychosoziale Prozessbegleitung vermittelt verletzten Opfern Sicherheit und Orientierung und erleichtert das Verständnis für die Prozesse des Strafverfahrens. In diesem Sinne bildet sie eine Schnittstelle zu den sonstigen Akteuren des Strafverfahrens und der Opferhilfe.