KARRIERE IM KINDERSCHUTZ MÜNCHEN

Lernen Sie uns als attraktiven Arbeitgeber kennen.

Wir lieben Vielfalt und Menschen, die einen Anspruch auf die Gestaltung der Gesellschaft mitbringen, die Leidenschaft und Ausdauer haben, Dinge zu bewegen, die spürbar Wirkung erzielen wollen, die nicht stillstehen, sondern weiterdenken und sich und uns weiterentwickeln.

Um das gemeinsam zu erreichen, bieten wir breite Handlungsräume in einem lebendigen Umfeld und eine offene Atmosphäre zum Austauschen, Einbringen, Lernen und Ausprobieren. Und das auf allen Ebenen – als Persönlichkeit, Expert*in, Freund*in, Verantwortliche*r und als Mensch.

WEN WIR SUCHEN

UNSER TEAM

Wir engagieren uns in über 50 Einrichtungen mit mehr als 600 Mitarbeiter*innen. Lesen Sie hier, was die Arbeit beim KINDERSCHUTZ MÜNCHEN ausmacht und wie unsere Mitarbeiter*innen über den KINDERSCHUTZ MÜNCHEN denken.

Nina Diemer
Sozialpädagogische Fachberatung, Geschäftsstelle
Nina Diemer
Sozialpädagogische Fachberatung, Geschäftsstelle

VORTEILE BEI UNS

Unsere Mitarbeiter*innen sind uns wichtig. Deshalb ist es uns ein Anliegen, die passenden Rahmenbedingungen für eine gute Zusammenarbeit, persönliche Weiterentwicklung und für die bestmögliche Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu schaffen. Gehen Sie Ihren Weg mit uns.

Vergütung

Unsere Vergütung erfolgt in enger Anlehnung an den TVöD. Zusätzlich zur Jahressonderzahlung und dem jährlichen Leistungsentgelt zahlen wir die München-Zulage, Kinderzulage, die Arbeitsmarktzulage für Erzieher*innen und einen Fahrtkostenzuschuss. Wir bieten Ihnen außerdem eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge.

Urlaub

Bei uns haben Mitarbeiter*innen 30 Tage Urlaub im Jahr, Weihnachten und Silvester sind zusätzliche freie Tage. Darüber hinaus gibt es analog zum TVöD anlassbezogene arbeitsbefreite Tage. Pro Jahr haben Sie Anspruch auf 5 Tage Bildungsurlaub und 2 Gesundheitstage.

Fortbildung

In all unseren Bereichen ist regelmäßige Supervision Standard. Neben einem übergreifenden, internen Fortbildungskonzept bieten wir bereichsbezogene Fortbildungen und Veranstaltungen sowie Führungskräfteschulungen an.

Zusammenhalt

Ein gutes Miteinander ist für uns essenziell. In jedem Bereich ermöglichen wir daher Teamtage, bereichsbezogene Veranstaltungen, übergreifende Veranstaltungen für Mitarbeiter*innen und Arbeitsgruppen zu unseren Schwerpunktthemen. Betriebsausflüge und Weihnachtsfeiern sind darüber hinaus gute Gelegenheiten, mit den Kolleg*innen in Kontakt zu kommen.

Work-Life-Balance

Um Beruf und Familie bestmöglich zu vereinbaren, bieten wir Ihnen variable Arbeitszeiten sowie die Option auf Teilzeit. Sie brauchen eine Auszeit? Dann können Sie die Möglichkeit eines Sabbatjahrs nutzen.

Weitere Vorteile

Mit uns sind Sie mobil und können ein JobRad oder die IsarCard Job nutzen.

Darüber hinaus sind wir Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, der auf dem Portal Mitarbeitervorteile eine Vielzahl an Sonderkonditionen anbietet.

UNSERE KULTUR

Täglich nehmen unsere Mitarbeiter*innen in unseren Einrichtungen mit großem Engagement die Herausforderungen an, die sich aus der besonderen Situation der von uns betreuten Kinder, Jugendlichen, Erwachsenen und Familien ergeben. Wir stärken unseren Mitarbeiter*innen den Rücken und vermitteln ihnen Anerkennung und Wertschätzung – kurz: Wir wollen ein guter Arbeitgeber für sie sein.

IHR START BEI UNS

Wir möchten Ihnen hier einen Überblick geben, wie bei uns der Bewerbungsprozess abläuft und wie Ihr Einstieg beim KINDERSCHUTZ MÜNCHEN konkret aussieht. Um einige Ihrer Fragen schon vorab klären zu können, haben wir die häufigsten Fragen in den FAQs zusammengefasst.

In unseren Stellenangeboten finden Sie die aktuell zu besetzenden Positionen. Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gern über das Formular im jeweiligen Stellenangebot. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung Ihrer E-Mail.

Wir benötigen von Ihnen ein Anschreiben, einen Lebenslauf sowie für die Stelle relevante Abschlusszeugnisse/-zertifikate. Wenn Sie bereits Berufserfahrung haben, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte Arbeitszeugnisse bei.

Wir sind dezentral organisiert, Ihre Bewerbung wird von den verantwortlichen Führungskräften sehr zeitnah geprüft. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist beginnt das Auswahlverfahren. Wir gestalten den Prozess schnell, aber sorgfältig, damit unsere Teams zügig neue Kolleg*innen begrüßen können und Sie als Bewerber*in nicht lange auf unsere Reaktion warten müssen. 

Sie können sich gern auch auf mehrere Stellen bewerben. Bitte geben Sie dies in Ihrer Bewerbung an.

Wir legen sehr großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und verwenden sie ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsverfahrens. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung und den Punkt „Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren“.

An Ihrem ersten Tag im neuen Job erwartet Sie ein herzliches Willkommen durch Ihr Team. Sie werden Ihren Kolleg*innen in der Einrichtung vorgestellt, machen sich vertraut mit den Räumlichkeiten und verschaffen sich einen ersten Überblick. Alle relevanten Erstinformationen zum KINDERSCHUTZ MÜNCHEN finden Sie in Ihrer persönlichen Begrüßungsmappe, die Sie sich in Ruhe durchlesen können.

Ihre ersten Wochen drehen sich dann darum, Ihre Kolleg*innen näher kennen zu lernen, in das Team hinein zu wachsen und sich mit den aktuellen Themen vertraut zu machen. Ihre Kolleg*innen geben Ihnen vielfältige und umfassende Einblicke in Ihre künftigen Aufgaben bei uns. Sie beantworten Ihnen jederzeit alle Ihre Fragen. Wir freuen uns darauf, unsere Vision mit Ihnen gemeinsam zu verwirklichen!

KONTAKT

REFERENTIN DER GESCHÄFTSLEITUNG/ LEITUNG PERSONALWESEN

Sabine Weinberger
Tel: 089 231716-9934
Fax: 089 231716-9929
s.weinberger@kinderschutz.de