12.02.2020
# 3455
Rechtliche Betreuung
80797 München
zurück zur Übersicht
Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialpädagog*in, Pädagog*in, Jurist*in
oder Mitarbeiter*in mit vergleichbarer Qualifikation

für die Führung von rechtlichen Betreuungen in unserem Betreuungsverein.

Wir wünschen uns

  • eine*n zuverlässige*n und engagierte*n Mitarbeiter*in
  • Rechtskenntnisse im Betreuungsrecht und in der Sozialgesetzgebung
  • Bereitschaft, sich für diese soziale Aufgabe zu begeistern
  • Kooperations- und Teamfähigkeit

Wir bieten u.a.

  • intensive Einarbeitung
  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Einbindung in ein multiprofessionelles Team
  • in- und externe Fortbildung, Supervision
  • flexible Arbeitszeit
  • Vergütung nach Vergütungsordnung/KINDERSCHUTZ MÜNCHEN Zentralbetrieb

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden mit der Option auf Erhöhung bei entsprechender Fallauslastung.

Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen alle Bewerber*innen, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, sexuellen Identität, ihrem Alter etc. Heterogenität und Vielfalt erleben wir als Bereicherung. Wir wertschätzen die individuelle Einzigartigkeit eines jeden Menschen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Angela Strobl
Tel. 089 23 17 16 - 9733
a.strobl@kinderschutz.de

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise in elektronischer Form
unter Angabe der Job-ID 3455 bis zum 26.02.2020 an:

KINDERSCHUTZ MÜNCHEN
Geschäftsstelle
Liebherrstraße 5
80538 München
Fax 089 23 17 16 -9969
bewerbung@kinderschutz.de