30 Jahre Soziale Arbeit für Familien in der Freimanner Heidemannstrasse

Wenn Werner Schuller, Teamleitung Ambulante Erziehungshilfe Schwabing/Freimann beim KINDERSCHUTZ MÜNCHEN, aus dem Fenster seines Büros schaut, blickt er auf die im Umbau befindliche Bayernkaserne, wo aktuell Wohnraum für rund 15.000 Menschen entsteht. Zum Zeitpunkt der Gründung der Außenstelle des KINDERSCHUTZ MÜNCHEN am 1. Oktober 1990 in der Freimanner Heidemannstraße waren dort noch Truppen stationiert – […]

Weiterlesen

Soziale Arbeit zu Zeiten von Corona

Es entstehen größere Gefahrensituationen für ohnehin schon gefährdete Kinder und Jugendliche, die sich nun längere Zeit zu Hause aufhalten. Trotz COVID-19-Pandemie steht die Kinder- und Jugendhilfe nicht still. Lesen Sie hierzu unsere aktuelle Pressemitteilung.

Weiterlesen