Fachkräftemangel ohne Ende

15. Juli 2024 – Laut aktuellem Kita-Bericht 2024 des Paritätischen von Anfang Juni fehlen deutschlandweit mehr als 125.000 Fachkräfte - das sind zwei Fachkräfte pro Einrichtung allein in Kitas. Der Personalmangel ist doppelt fatal: Mitarbeitende häufen Überstunden und sind zunehmend überlastet, was wiederum zusätzliche Personalausfälle zur Folge haben kann. Zusätzliche Kapazitäten werden für den Einstellungsprozess benötigt - wertvolle Zeit, die im Einrichtungsalltag verloren geht.

Weiterlesen

Wie können Kinder und Jugendliche besser vor Abschiebungen geschützt werden?

06. März 2024 – Eine ernste Diskussionsrunde fand Ende Februar im Bellevue di Monaco statt. Das Bellevue und die Seebrücke Dachau hatten eingeladen, um u. a. am Beispiel der im Juli 2022 abgeschobenen Familie Esiovwa über die Kinderrechte im Kontext der zunehmenden Abschiebungen zu sprechen. Mitten in der Nacht war die Familie aus ihrem Umfeld – Arbeit, Schule, Zuhause – gerissen worden.

Weiterlesen

Fremde werden Freunde: Ein Ferienprojekt mit Sinn

16. Februar 2024 – Musical-Zeit am letzten Tag der Faschingsferien! Die pädagogischen Fachkräfte unserer Ambulanten Erziehungshilfe aus Feldmoching-Hasenbergl und vom Kooperativen Ganztag an der Grundschule in der Waldmeisterstraße hatten mit den Kindern während der Ferienbetreuung ein Musical einstudiert und Eltern und Geschwisterkinder zur Vorstellung eingeladen. Es ging ums Fremd- und Ausgegrenztsein, Themen, die im Moment ganz besonders brisant sind.

Weiterlesen

Fachtage Treffpunkt Quartier

6. Februar 2024 – Die Anforderungen an eine professionelle Quartiersarbeit sind hoch und steigen weiter. Gemeinsam mit den Münchner Nachbarschaftstreffs veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege München, Arge Freie, einen zweitägigen Fachtag am 20. und 21. März.

Weiterlesen

Inklusion für alle Kinder

10. November 2023 – In unseren Kitas steigt seit einigen Jahren der Bedarf an Integrationsplätzen für Kinder, die besondere Zuwendung und Unterstützung benötigen - eine Tendenz, die durch die Corona-Pandemie noch zusätzlich verschärft wurde. Wir haben reagiert und bieten nun in fast allen unseren Kitas Integrationsplätze an.

Weiterlesen

Politisches Bildungsprogramm Respekt Coaches muss erhalten werden! Keine Abstriche bei der Demokratie!

01. September 2023 – Das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) planen umfangreiche Kürzungen bei Bildungs- und Demokratieprojekten für das Haushaltsjahr 2024. Neben einer Kürzung in Höhe von etwa 30 Prozent im Bereich der Migrationsberatung für erwachsene Zugewanderte (MBE) sind u.a. auch die Jugendmigrationsdienste (JMD) sowie die Respekt Coaches (RC) betroffen. Während das JMD-Programm um 10 Mio. Euro gekürzt werden soll, soll das Programm Respekt Coaches zum 31.12.2023 ersatzlos gestrichen werden.

Weiterlesen

Weitere Beiträge